naturheilung

A+ A A-

Willkommen bei esotericon ... Wiki, Kontaktvermittlung und Community


  • Geschrieben von Alexandra

Was ist Karma

Im christlichen Glauben ist das Wissen vom Karma nicht gerne gesehen, das liegt darin, dass die Kirche nicht von einer stetigen Wiedergebrt ausgeht, sondern uns glaubhaft machen will, das jeder Mensch nur einmal leben würde! Es gibt Stellen in der Bibel, die von einer Wiedergeburt zeugen. Im Prinzip wäre es auch unlogisch, dass unsere Seele  nach dem irdischen Ableben in einem Standby-Modus umschalten sollte, um darauf zu warten, dass sie dann wieder auflebt. Denn beim irdischen Tod stirbt zwar der Leib, die Seele jedoch stirbt nicht mit, sondern ist "Energie" und dadurch lebendig. Durchlebt man nun in einem Leben eine mehr oder weniger turbulente Zeit, indem man mit anderen in Konfliktsituationen gerät, sich ungerecht behandet fühlt, verletzt oder auch verletzt wird, so entsteht Karma! Karma ist sozusagen eine Art Energie, die aus einer Art Handlung heraus erzeugt wird. Diese Energie steht sozusagen im "Raum" und wartet darauf erlöst zu werden. Sie haftet daher auch an dem Menschen, zu dem sie gehört. Das bedeutet, der Mensch ist nicht frei, weil er an dieses Karma gebunden ist. Negatives Karma kann mit einer Schuld verglichen werden. Nun könnten Sie meinen, dass sie nicht an Karma gebunden sind, weil sie nie jemanden etwas getan haben, dennoch haben Sie das Gefühl, dass sie laufend verletzt werden. Und auch dieses "Verletztwerden" bindet Karma an Sie. Denn Ihre Seele fühlt einen Schmerz, der erlöst werden möchte. Karma entsteht somit immer auf beiden Seiten einer Handlung und fordert im Prinzip nur die Erlösung dieser Situation!

  • Geschrieben von Alexandra

Rituale sind Pausen vom Alltag

Viele verbinden mit dem morgendlichem Aufstehen Stress, oder kein angenehmes Gefühl.

Der Wecker setzt der Nacht ein jähes Ende, mancher drückt so lange die Schlummer-Taste bis es wirklich eng wird. Und dann ist kaum noch Zeit für eine Tasse Kaffee oder Tee, denn die Arbeit ruft! Rituale können helfen, den Morgen entspannter und bewusster zu genießen und haben so einen positiven Effekt auf den Arbeitsalltag. So ein Ritual sollte aber nichts mit der Arbeit oder dem Alltag zu tun haben.

Wer sich also morgens vornimmt, schon mal E-Mails zu checken, macht etwas falsch. 

Weiterlesen

  • Geschrieben von Alexandra

Channeling

Channeling leitet sich aus dem englischen Wort Channel ab und bedeutet Kanal, Kanal sein. Somit empfängt man Botschaften aus der "Anderswelt". Die Botschaften, Nachrichten kommen nie vom Medium, das Medium selbst dient lediglich als Übermittler und reicht es an den Fragenden weiter! Als Channelmedium bezeichnet man die Menschen, die im Stande sind genau diese Botschaften zu empfangen und an die Betroffene, fragende Person zu übermitteln. Diese Botschaften können durch Engel, Geistführer oder auch von verstorbenen Menschen an das Medium weitergereicht/übermittelt werden. Bei amazon.de gibt es mittlerweile sehr viel Literatur zu diesem Thema.. Das Channeling dient hauptsächlich der spirituellen Entwicklung, als auch der Vergangenheits-, Gegenwarts- und Zukunfts- Deutung.

Ich persönlich empfehle folgendes Buch:

Das Praxisbuch des Channelns: Wie man seinen geistigen Führer findet und zu höherem Wissen gelangt- von Sanaya Roman

  • Geschrieben von Alexandra

Pollenpflug lindern

Die Heuschnupfensaison hat für viele Pollenallergiker hierzulande bereits begonnen. Obwohl es viele Medikamente wie Nasenspray und Tabletten gibt, kann man auch selbst einiges unternehmen, um entsprechende Symptome zu verringern oder sogar zu vermeiden. Voraussetzung ist jedoch, dass die Beschwerden tatsächlich Allergie bedingt sind. So ähneln viele vermeintliche Symptome wie geschwollene Nase, Nies-oder Juckreiz sowie gereizte, tränende Augen denen einer Erkältung. Dementsprechend wird beides oft miteinander verwechselt.

Weiterlesen

  • Geschrieben von arcuscura

ASMR - Was ist das?

die Internet-Gemeinde hat ein neues Produkt kreiert, welches Entspannung bringen soll ... !?!?

ASMR ist eine Entspannungsmethode. Das Gehirn reagiert auf bestimmte Geräusche, Klänge, eine sanfte Stimme usw. mit völliger Entspannung. Manchmal auch mit einem wohltuenden Kopfkribbeln. [ weiterlesen

Quelle - 2015-04-21 http://www.asmr-massage.de/

  • Geschrieben von arcuscura

erster Blog-Beitrag unseres Kooperationspartner Ulf Parczyk

Wir sind es selbst, die unsere eigene Wirklichkeit erschaffen.

Ob Haben oder Sein, welche Wohnung, Arbeit oder welcher Partner, wir ziehen immer selbst die äußeren Gegebenheiten an, mit denen wir uns dann erfreuen können - oder auseinandersetzen müssen... :) Das funktioniert aufgrund des Resonanzgesetzes: Wir stellen das im Außen her, was wir an Informationen oder Glaubenssätzen und Vorstellungen über uns und die Welt in uns herumtragen.

Das ist der Leitsatz, der dazu führt, dass wir unsere Wirklichkeit erschaffen und verändern können. Das sagen die, die sich mit dem "Wünschen" oder Kreieren beschäftigen. Das sagen aber auch wir Rückführungstherapeuten. [ weiterlesen ]

  • Geschrieben von PraeSenZ

Erfolgreiches Wünschen - Über "The Secret", Bärbel Mohr und andere -

Wir sind es selbst, die unsere eigene Wirklichkeit erschaffen.

Ob Haben oder Sein, welche Wohnung, Arbeit oder welcher Partner, wir ziehen immer selbst die äußeren Gegebenheiten an, mit denen wir uns dann erfreuen können - oder auseinandersetzen müssen... :) Das funktioniert aufgrund des Resonanzgesetzes: Wir stellen das im Außen her, was wir an Informationen oder Glaubenssätzen und Vorstellungen über uns und die Welt in uns herumtragen.

Das ist der Leitsatz, der dazu führt, dass wir unsere Wirklichkeit erschaffen und verändern können. Das sagen die, die sich mit dem "Wünschen" oder Kreieren beschäftigen. Das sagen aber auch wir Rückführungstherapeuten.

Der Unterschied zwischen diesen beiden Gruppen ist jedoch,

Weiterlesen

Falls du keinen Sicherheitsschlüssel hast, lass das Feld beim anmelden einfach leer.